Teambuilding

Das Outdoor-Teamtraining fordert die Teilnehmer auf verschiedenen Ebenen. Mit dem gemeinsamen Erleben und der Bewältigung von Aufgaben erfahren die Teilnehmer einen Austausch und gewinnen Sicherheit und Vertrauen im Umgang miteinander.

Sie überprüfen und entwickeln auf wirkungsvolle Weise ihre Einstellung in Bezug auf die anstehenden geschäftlichen Herausforderungen und die damit verbundene Positionierung für den Einzelnen. Sie setzen sich mit ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten intensiv auseinander, mit dem Ziel der Bewusstmachung und um ihre Potentiale zielorientierter einzusetzen.

Teambuilding dient als „Quellerlebnis“, das den inneren Halt schafft. Es ist die ideelle Quelle, aus der ein Team schöpft. Ziel des Teambuildings ist die Gewinnung oder Zurückgewinnung des Teamspirits.

Fokus: Vertrauensbildung, Motivation, Zusammenarbeit, Spaß

Zielgruppe: Bestehende Arbeitsgruppen oder neu zusammengestellte Gruppen, Teams oder Abteilungen, denen es an der inneren Identifikation mangelt oder fehlt