Methode

Outdoor Training als Arbeitsmethode hat mehrere Gründe:

  • weil sie in zentralen Bereichen der Entwicklungsziele einzusetzen ist: z.B. Teamentwicklung, Führung, Kommunikation...
  • weil sie uns in unserem Bemühen um Ganzheitlichkeit in der Arbeit mit Menschen und Organisationen entgegenkommt

Handlungsorientiertes Lernen - Outdoor - bietet einen Ausgleich zu Struktur und Theorie – nämlich das Tun und Erleben.

Durch Reflexion ermöglichen wir den Teilnehmer/Innen unserer Trainings effektives Lernen.