Aktive Regeneration

Wozu?

  • Um den Kreislauf zu aktivieren und dadurch mehr Sauerstoff in die Muskeln und ins Gehirn zu transportieren.
  • Um die geistige Aufnahmefähigkeit wieder zu erhöhen und die Konzentration zu steigern.
  • Um Verspannungen (z. B. im Nackenbereich) abzubauen oder vorzubeugen.

Dauer?

ab 15-20 Minuten

Was wird gemacht?

  • im Sitzen: Mobilisierungs- u. Aktivierungsübungen; Atemübungen zur Entspannung des Geistes und zur Konzentrationssteigerung.
  • im Stand: leichte Kräftigungs- und Koordinationsübungen, die ohne Geräte und ohne Trainingsbekleidung durchgeführt werden können.

Für wen ist es geeignet?

  • für alle, die häufig Stress haben
  • für jene, die viel Sitzen
  • für Personen mit Verspannungen
  • für alle, die etwas für ihre Muskeln tun wollen
  • für alle, die nachher wieder fit und konzentriert sein möchten